Hauptinhalt

Besuch auf einer Großbaustelle

Am 29.09.2017 besuchte die 3. Klasse Bautechnik der Landesberufsschule Schlanders gemeinsam mit den Fachlehrern Manuel Koch und Thomas Mair die Baustelle der Firma „DUKA“ in Brixen, ausführendes Unternehmen dieser Großbaustelle ist die Firma Plattner AG.

 Die Firma Plattner AG wird von Sebastian Plattner geführt und liefert u.a. Bauaufträge schlüsselfertig an den Bauherren ab.

Am späten Vormittag wurden wir vom Baustellenleiter Herr Freddy Gasser auf der Baustelle vor Ort empfangen. Um unsere Sicherheit zu gewährleisten, mussten sämtliche Sicherheitsvorschriften eingehalten werden (Sicherheitsschuhe und Helm).

 Nach einer kurzen Einführung über das geplante Bauvorhaben der Firma Duka, führte uns der Baustellenleiter vom Keller bis zum zweiten Obergeschoss und erklärte uns den Aufbau der einzelnen Etagen. Man kann sich kaum vorstellen wie viele Tonnen Baumaterialien in diesem Bauwerk verbaut wurden. Es wurden ungefähr 4.000.000 kg Bewehrung, 44.000 m³ Beton und 500.000 kg Spannlitzen verbaut.

Nachdem wir wieder unten im Erdgeschoss angekommen waren, durften wir die Betonierarbeiten einer Auffahrt beobachten. Anschließend besichtigten wir noch einige wichtige Materialien im Massivbau.

Vom Besuch auf dieser Baustelle konnten wir vieles lernen und mitnehmen, da wir dort neue Kenntnisse und Einblicke in die Organisation und den Arbeitsablauf auf einer Großbaustelle gewinnen konnten.

 Wir bedanken uns bei der Firma Plattner AG für die Besichtigung der Baustelle und den lehrreichen Ausflug.

Die Schüler der 3. Klasse Berufsfachschule für Bautechnik

Duka