Hauptinhalt

Malerlehrlinge bereiten sich auf die Landesmeisterschaften vor

Malerlehrlinge bereiten sich auf die Landesmeisterschaften vor

 

Zur Vorbereitung auf die Landesmeisterschaft wurde in der Klasse 2A Maler an der Landesberufsschule Schlanders ein Lehrlingswettbewerb veranstaltet. Die Lehrlinge aus ganz Südtirol, die in Schlanders ausgebildet werden, mussten eine Wandarbeit erstellen, Farbtöne mischen, einen Schriftzug aufbringen und eine Tür lackieren. Sieben Stunden Zeit hatten die Schüler, in denen sie sich ranhalten mussten um den Arbeitsauftrag erledigen zu können. Organisiert wurde der Wettbewerb von Fachlehrer Bruno Giongo in Zusammenarbeit mit der Berufsgemeinschaft. Die Bewertungskommission stellten Rudolf Dantone, Obmann der Berufsgemeinschaft Maler und Lackieren, sowie Fachlehrer Walter Gemassmer. „Wir bewerten die handwerklich saubere Ausführung, aber auch Design, Farbkomposition und Verständnis für die Gesamtwirkung“, erklärte Dantone. Die Kommission machte es sich nicht einfach, aber schließlich standen die Gewinner fest: Dennis Federspiel vom Betrieb Wieser Günther in Kortsch erarbeitete sich den 1. Platz, Dominik Mitterstieler vom Betrieb Mitterstieler Wolfgang in Völs den 2. und Markus Stuffer vom Betrieb Stuffer OHG in Feldthurns erreichte den 3. Platz. Direktorin Virginia Tanzer wandte sich mit einem Lob an die Lehrlinge: „Ihr habt bei diesem Wettbewerb gute Arbeit geleistet. Darauf könnt ihr stolz sein.“ Jeder Mensch habe seine Talente und wer diese im Beruf einzusetzen verstehe, der habe die besten Voraussetzungen in der Wirtschaft, ob als Handwerker oder in anderen Berufen. Die Erstplatzierten freuten sich, neben der guten Bewertung, auch über die Preisgelder, die von der Berufsgemeinschaft der Maler spendiert wurden. Der Obmann Rudolf Dantone war mit den Ergebnissen insgesamt sehr zufrieden und lobte den Einsatz der Jugendlichen: „Ich freue mich schon auf die Landesmeisterschaft, wo die besten um den Landesmeistertitel kämpfen werden.“ Die Landesmeisterschaften finden vom 2.-4. Oktober 2014 statt.

Malerlehrlinge

Von links: Fachlehrer Bruno Giongo, Direktorin der Landesberufsschule Schlanders Virginia Tanzer, Dennis Federspiel vom Betrieb Wieser Günther in Kortsch 1. Platz, Markus Stuffer vom Betrieb Stuffer OHG in Feldthurns 3. Platz, Dominik Mitterstieler vom Betrieb Mitterstieler Wolfgang in Völs 2. Platz und Obmann der Berufsgemeinschaft Maler und Lackierer im LVH Rudolf Dantone.